PURE FIVE – Immer wieder neue Akzente…

…in der Event-Cateringwelt zu setzen, in der es schon fast alles gibt, ist eine große Herausforderung. Dass das im Hause BROICH Tradition hat, wissen wir – ansonsten würde BROICH es nicht schaffen sich nach 125 Jahren immer wieder neu zu erfinden. Wie wichtig aber gerade diese Innovationen und Trends für das Unternehmen sind, sieht man vor allem daran, dass für Georg Broich dieses Thema Chefsache ist und er mit Passion und Leidenschaft dabei unterwegs ist. Ob in Barcelona, Kopenhagen, London, Berlin, Paris, Bukarest, Las Vegas, New Orleans oder Florida überall auf der Welt hält er persönlich Ausschau nach neuen Produkten und Trends. Dieses Jahr verbrachte er unter anderem, auf Einladung seines Freundes und Kollegen Frank Lantz (Taste Please) ein Wochenende in Kopenhagen. Dort besuchten die beiden alle möglichen Hotspots vom Streetfoodmarket, dem RAW42°, über ein Smørrebrødkonzept bis hin zum Höhepunkt, dem Besuch des Restaurants „Geranium'. Dort lud Rasmus Kofoed – ehemaliger Sous Chef von Frank Lantz, heute hochdekorierter Sternekoch und Inhaber des „Geranium' – Georg Broich ein, am Chefs Table zu sitzen und so konnte er sich intensiv mit dem 3-Sterne-Koch austauschen. Dabei wiederholte sich das Thema der puristischen „[nordique] Cuisine', ähnliche Trends gibt es auch in London und Barcelona.

Zu Hause in Düsseldorf, wurde gemeinsam mit dem Kreativteam um Sebastian Remus und Carolin Sasse, an einem neuen Foodkonzept gearbeitet. Witzigerweise brachte Carolin Sasse bei einem Meeting das neue Kochbuch „5-Zutaten-Küche – Quick & Easy' von Jamie Oliver mit. Dies stellte die perfekte Ergänzung zu Georg Broichs gesammelten Eindrücken aus London und Kopenhagen dar. So führte letztendlich die Kombination der puristischen Küche mit der 5-Zutaten-Küche zu der Entwicklung des Foodkonzeptes „PUREFIVE'.
Es ist die perfekte Kombination aus Schlichtheit und Exklusivität – und der Beweis dafür, dass es für perfektes Catering nicht viel mehr braucht, als hervorragende Speisen und leidenschaftliches Handwerk.

PURE steht dabei für eine auf das Wesentliche konzentrierte Präsentation der Speisen, puristische Dekoration und Geschirrwahl, glatte Preise, eine klare Linie und natürlichen, puren Genuss. FIVE für die Anzahl der benötigten Handgriffe, um den Teller anzurichten. Denn mit lediglich fünf Handgriffen werden die Speisen vor Ort finalisiert und live am Buffet, in schlicht schwarzen Bowls oder auf grauen Tellern in geometrischen Formen angerichtet, flankiert von reduzierten, natürlichen und gläsernen Dekoelementen.

 

Feinste Zutaten, pur präsentiert

 

Angeboten wird das Konzept in drei verschiedenen Preis-Varianten (30 €, 45 € und 60 €), die stets drei Gänge à drei Speisen beinhalten. So können sich die Gäste, die sich für PUREFIVE entscheiden, zukünftig auf Kreationen wie Spinat & Miso mit Trüffel oder Blumenkohl & Mandel mit Saibling und Yuzu, Ochsenbacke & Süßkartoffel mit Möhre und Zimt oder Kalb & Pastinake mit weißem Portwein und Beaftea sowie Karamell & Curry mit Himbeere oder Apfel & Craft Bier mit Orange freuen.

 

Dieses puristisch-hochwertige Premium-Konzept reiht sich bei erstklassigen Event-Caterings wie FOODPOL und UNICOLOUR ein und verspricht Geschmackserlebnisse auf höchstem Niveau.

Mehr Informationen erhalten
Laden Sie sich hier schnell und einfach das E-Book zum Konzept Taste & Fly herunter:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)