Als Vater von drei Kindern und Geschäftsführer eines traditionsgeführten Familienunternehmens liegen Georg W. Broich Qualität und Nachhaltigkeit ganz besonders am Herzen. Satt werden ist einfach, manchmal wollen wir aber mehr. Mit unserem Kita- und Schulcatering und als Partner von BIOLOGISCH haben wir ein Ernährungskonzept entwickelt, das sich speziell nach den Wünschen und Bedürfnissen von Kindern und Jugendlichen richtet. Unser Ziel ist es, Heranwachsenden zu zeigen, dass gesundes Essen lecker ist und Spaß macht!

CATERING FÜR SCHULEN UND KITAS

Wenn es um unseren Nachwuchs geht, schreiben wir Qualität ganz groß. Die Speisen für das Catering für Schulen und Kitas bereiten wir täglich frisch zu. Beilagen, wie Nudeln, Reis und Kartoffeln, verwenden wir überwiegend in Bio-Qualität. Obst, Salat und Gemüse werden ausschließlich von unseren langjährigen Partnern aus der Region geliefert.

Unser monatlicher Speiseplan stellt den Kleinen und Großen jeden Tag zwei verschiedene Mittagsgerichte zur Auswahl, von denen eines vegetarisch ist. Für Schweinefleisch werden immer Alternativen mit Geflügel oder Rind angeboten. Bei uns kommt kein Einheitsbrei auf den Tisch, sondern leckere und abwechslungsreiche Speisen, die eine gute Grundlage für das alltägliche Lernen und Heranwachsen bieten. Die Gerichte wiederholen sich frühestens alle sechs bis acht Wochen.

Unser Catering Team achtet stets auf eine ausgewogene und gesunde Vollkost, die viel Gemüse, Getreide, frische Salate und nur die besten Zutaten enthält. So gibt es zum Beispiel allseits beliebte Bio-Spirelli mit Bolognese, aber auch hin und wieder Kürbiscurry mit Kichererbsen als vegetarische Alternative, außerdem einmal die Woche Fisch. Zudem bieten wir mehrmals wöchentlich komplette Menüs aus 100 Prozent ökologisch erzeugten Produkten an, die wir im Speiseplan extra kennzeichnen.

Speisen unseres Caterings für Schulen und Kitas werden gut durchdacht und mit viel Liebe zubereitet. Wir möchten einen großen Teil dazu beitragen, dass unser Nachwuchs früh lernt, wie wichtig gesunde Ernährung ist und dass sie vor allem Spaß macht. Bei der Erstellung des Speiseplans wird stets auf die Vorlieben und Trends der Kinder und Jugendlichen eingegangen, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Im Jahr 2011 sind wir durch unsere Nachhaltigkeit als erster Caterer weltweit Green Globe zertifiziert worden. Außerdem verlieh uns die Gesellschaft für Ressourcenschutz mbH (GfRS) das BIO-Zertifikat für das gesamte Außer-Haus-Geschäft.

kitaundschulcatering

Was macht gutes Schulcatering aus?

Als Premium Caterer haben wir natürlich den Anspruch, auch dem Nachwuchs in Sachen Ernährung nur das Beste anzubieten. Viele Schulen sind mittlerweile Ganztagseinrichtungen. Da ist es umso wichtiger, eine gesunde Mahlzeit im Bauch zu haben. Gutes Schulcatering ist für uns nicht nur gesund, sondern auch ausgewogen und vor allem eines: lecker!

Gesund heißt nicht, dass nur Gemüse oder Salat auf den Teller kommt. Bei der Zubereitung der Schulverpflegung achten wir besonders auf die Qualität der Produkte und dass unsere Zutaten ehrlich, größtenteils auch Bio sind. Gesund bedeutet gut für Körper und Geist. Unser Schulessen soll so lecker sein, dass es glücklich macht. Nur so können Schüler produktiv und motiviert lernen. Und weil wir nur die besten Zutaten verwenden, frei von Fertigprodukten, Geschmacksverstärkern und Zusatzstoffen, fördert unser Schulcatering auch den Wachstum und die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen.

Wir haben erfolgreich die Balance gefunden zwischen gesundem Schulcatering, das sich besonders Eltern wünschen, dem Geschmack der Kinder und ihren Lieblingsgerichten.

Mit gesunder Schulverpflegung als gutes Vorbild voraus

Wenn es um die Ernährung geht, spielt nicht nur die Erziehung im elterlichen Haushalt eine elementare Rolle. Auch Kitas und Schulen übernehmen hier viel Verantwortung. Schließlich lernen Kinder von ihren Vorbildern. Mit unserem ausgewogenen Schulcatering liefern wir den Kindern und Jugendlichen nicht nur alle wichtigen Nährstoffe, sondern prägen auch ihr Bewusstsein für die Auswahl und Qualität von Lebensmitteln. So tragen wir einen kleinen, aber wichtigen Beitrag zu ihrer Entwicklung bei, der uns sehr am Herzen liegt.