Unternehmen

Wir verschenken Augenblicke

UNTERNEHMEN

Man nehme:

  • 170 Mitarbeiter
  • 6 Standorte (Berlin, Bonn, Jüchen, Köln und Mönchengladbach)
  • Hauptsitz Düsseldorf
  • Vier Produktionsküchen (Düsseldorf, Bonn, Mönchengladbach und Berlin)
  • EINE PRISE LEIDENSCHAFT FÜR UNSERE PROFESSION

DAS IST DAS CATERINGUNTERNEHMEN BROICH.

Geschichte

Man nehme:

  • 1734 Gründung Gasthof Drei Könige in Kapellen
  • 1891 Düsseldorfer Feinkostmetzgerei, gegründet durch Carl Broich
  • 1987 Übernahme des Familienbetriebes durch Georg W. Broich in der vierten Generation
  • 1998 Einstieg in das Locationmanagement 1998 mit unserer Location „ALTES BÖHLER KESSELHAUS“

Das ist unsere Geschichte, die uns zu dem gemacht hat, was wir heute sind!

 

BROICH NEWS

Jedes Jahr im Januar veröffentlichen wir in unseren BROICHNEWS Rück- und Ausblicke des vergangenen und kommenden Jahres.

Nachhaltigkeit

Zu den Themen Energie, Einkauf, Abfallwirtschaft und Mobilität haben wir maßgeschneiderte Nachhaltigkeitskonzepte entwickelt und wurden durch die Gesellschaft für Ressourcenschutz mbH Bio-zertifiziert. Es wird Wert auf regionale Produkte gelegt, wenn möglich: rein biologisch angebaut. Fair gehandelte Waren und Fleisch aus artgerechter Tierhaltung werden bevorzugt. Abfälle werden umweltgerecht entsorgt. Wir werden seit 2011 immer wieder mit dem Green Globe zertifiziert. Dem führenden Nachhaltigkeitszeichen für die Eventwirtschaft. Zudem zeichnete Dank unserer intensiven Arbeit und unseres transparenten Handelns die Tourismus & Congress GmbH Region Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler uns im Rahmen des Projektes “Sustainable Bonn – Konferenzort der Nachhaltigkeit” als nachhaltigen Betrieb aus.

Wir versuchen unsere Mitarbeiter für das Thema Food Waste zu sensibilisieren und sie für einen sehr bewussten Umgang mit dem wertvollen Gut Lebensmittel zu coachen. Ziel ist Food Waste im Unternehmen deutlich zu reduzieren.

Zertifikat Sustainable Bonn

Bio Zertifizierung

Zertifikat Green Globe

Zertifikat Clean Advantage

Querfeld

AUF DIE INNEREN WERTE KOMMT ES AN!
BROICH freut sich auf die Zusammenarbeit mit Querfeld ab 2019

Ein Spezialist für natürliche Schönheit

Aufgrund des Schönheitswahns der Lebensmittelindustrie landen bis zu 30 % der Ernte nicht auf unseren Tellern. Der Grund: Obst und Gemüse muss schön sein, sonst isst es niemand. Dass Geschmack jedoch keine Frage des Aussehens ist und krumme Möhren, knubbelige Tomaten oder zu kleine Kirschen genauso lecker und gesund sind, wie ihre genormten Vertreter, beweist das Berliner Unternehmen Querfeld.
In Zusammenarbeit mit Bauern und Erzeugern aus der Region, macht das Team um Geschäftsführer Frederic Goldkorn seit 2016 im Raum Berlin und München jenes “quere” Obst und Gemüse wieder salonfähig, das für den Handel ungenügend erscheint. Ihr Ziel: Lebensmittelverluste zu reduzieren, ein Zusatzeinkommen für Erzeuger zu schaffen und Bio-Qualität zu günstigen Preisen verfügbar zu machen.
Ein Konzept, das sich nicht nur bei Kantinen, Caterern und Manufakturen zunehmender Beliebtheit erfreut, sondern auch 2016 mit dem “Zu gut für die Tonne!”-Bundespreis ausgezeichnet wurde – und Georg Broichs Aufmerksamkeit erregte. Denn die Themen Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein spielen auch im Alltag von BROICH eine wichtige Rolle. Und so wird der Premiumcaterer ab 2019 begeisterter Abnehmer von Paprika, Möhren, Kartoffeln, Tomaten und verschiedenem Obst der neuen Querfeld-Zweigstelle in Mönchengladbach.

Nicht nur krummes Gemüse ist zu gut für die Tonne!

Bereits seit Jahren engagiert sich Georg Broich persönlich gegen Lebensmittelverschwendung. Er weiß genau, wie wertvoll Lebensmittel sind und möchte dies auch schon den Kleinsten vermitteln. So wird das “Obst und Gemüse mit kleinen Besonderheiten” von Querfeld schwerpunktmäßig im Schul&Kita Bereich eingesetzt, um Kindern früh für das Thema des umweltbewussten Genusses zu sensibilisieren und zu zeigen, dass die Optik den Geschmack nicht beeinträchtigt.

Aber auch bei Firmenevents und der Sports Hospitality soll mehr Vielfalt der Natur auf dem Teller landen. Ein saisonal und regional orientierter Einkauf von Produkten sowie ein besonders ressourcenschonender Umgang mit Lebensmitteln, Energie und anderen Verbrauchsgütern sind für das gesamte Team sowieso eine Selbstverständlichkeit.

Menschen bei Broich

GEORG BROICH
Gastgeber
 

Tel: 0211 / 60203 – 0
Fax: 0211 / 60203 – 101

BURKHARD SCHMITZ
Geschäftsführender Gesellschafter
 

Tel: 0211 / 60203 – 0
Fax: 0211 / 60203 – 101

REINER SCHRAMMEN
Bereichsleiter
Finanzen / IT

Tel: 0211 / 60203 – 165
Fax: 0211 / 60203 – 121

NICOLA SCHILLINGS
Bereichsleiterin
Controlling

Tel: 0211 / 60203 – 150
Fax: 0211 / 60203 – 121

PETER DETTMERING
Abteilungsleiter
Business Development

Tel: 0211 / 60203 – 400
Fax: 0211 / 60203 – 301

MAREN TERJUNG
Controller
 

Tel: 0211 / 60203 – 210
Fax: 0211 / 60203 – 121

JONAS KOTLOWSKI
Buchhalter
 

Tel: 0211 / 60203 – 125
Fax: 0211 / 60203 – 121

KATHARINA SAAT
Marketing & Vertrieb
Assistentin der Geschäftsführung

Tel: 0211 / 60203 – 401
Fax: 0211 / 60203 – 101

VASINDRA LEICK
Senior HR-Managerin
 

Tel: 0211 / 60203 – 130
Fax: 0211 / 60203 – 131

MERLE VERWEYEN
Junior HR-Managerin
Assistentin der Geschäftsführung

Tel: 0211 / 60203 – 132
Fax: 0211 / 60203 – 131

LARS WESSEL
Bereichsleiter Rhein/Ruhr
 

Tel: 0211 / 60203 – 315
Fax: 0211 / 60203 – 301

KATHARINA FÜTTERER
Abteilungsleiterin Locationmanagement Areal Böhler
 
Tel: 0211 / 60203 – 320
Fax: 0211 / 60203 – 301

SIMONE NÜCKEN
Abteilungsleiterin Düsseldorf Rhein Ruhr & Partnerlocations
 
Tel: 0211 / 60203 – 350
Fax: 0211 / 60203 – 301

CHRISTINA WINTERS
Abteilungsleiterin Catering Areal Böhler & Fine Dining
 
Tel: 0211 / 60203 – 430
Fax: 0211 / 60203 – 301

MARCO ONNERTZ
Senior Projektleiter

 
Tel: 0211 / 60203 – 415
Fax: 0211 / 60203 – 301

MARVIN KLUGE
Senior Projektleiter

 
Tel: 02161 / 2933 – 639
Fax: 02161 / 2930 – 761