Simone Nücken stellt die Nachtresidenz Düsseldorf vor

  • 2
  • 19. Oktober 2017
Nachtresidenz Kuppelsaal

Mitten auf der legendären Düsseldorfer Königsallee, kurz “Kö” genannt, befindet sich einer der wohl charmantesten Veranstaltungsorte in ganz Europa. Die Nachtresidenz ist absolut einzigartig und eine ganz besondere Location im Portfolio von BROICHCATERING&LOCATIONS – so außergewöhnlich, dass sie auch noch nach 15 Jahren Event-Erfahrung bei BROICH für Senior Projektleiterin Simone Nücken zu ihren Lieblingslocations gehört.

Prunkvolle Architektur trifft auf urbane Moderne

Das alte Residenz-Theater ist über 100 Jahre alt und hat seinen prachtvollen Charme bis heute nicht verloren. Die imposante Architektur wurde in großen Teilen erhalten und urbane Stilelemente bringen gerade so viel Modernität in die Räumlichkeiten, dass die perfekte Mischung entsteht. “Diese außergewöhnliche Atmosphäre fasziniert mich bis heute jedes Mal aufs Neue”, sagt Simone Nücken. Seit 2002 ist sie schon bei BROICH und hat bei uns ihren Traumjob gefunden. In der Zwischenzeit war die Senior Projektleiterin an den verschiedensten Locations im Unternehmen aktiv, heute ist sie primär in Düsseldorf tätig – und das am liebsten in der der NachtResidenz. Der Kuppelsaal hat es ihr besonders angetan: “Spätestens hier, im Herzstück des ehemaligen Theaters, ist jeder Besucher überwältigt!” Prachtvolle Kronleuchter, 13 Meter hohe Decken und eine königliche Empore. So viel weitläufige Eleganz beeindruckt auch eine langjährig erfahrene Mitarbeiterin wie Simone Nücken!

Alles ist möglich

Nachdem Mitte August diesen Jahres erfolgreich fertiggestellten Umbau, bieten fünf verschiedene Bereiche und bis zu 1.600 Quadratmeter Raum für Veranstaltungen aller Art. Für Tagungen und Produktpräsentationen ist die Location jedoch besonders gefragt. “Tatsächlich werden in den einzigartigen Räumlichkeiten vor allem Firmenveranstaltungen realisiert”, verrät Simone Nücken. Die charmante Architektur mit den meterhohen Decken schafft ein exklusives Ambiente und ist wie gemacht für repräsentative Empfänge, Kundenevents der Extraklasse sowie glamouröse Galas. Dafür nehmen Simone Nücken und ihr Team jede logistische Herausforderung auf sich: „Das Equipment tragen wir über mehrere Etagen hoch, denn einen Aufzug gibt es in dem großzügigen Gebäude nicht”, erzählt die Senior Projektleiterin.

Für Geburtstage, Hochzeiten oder andere private Anlässe eignet sich die Nachtresidenz natürlich genauso wie für die betriebliche Weihnachtsfeier. Zwischen 80 und 1.800 Gästen ist jede Veranstaltungsgröße in der Nachtresidenz Düsseldorf möglich. Ob stylische Library Bar im historischen Kaminzimmer, durchtanzte Nacht im Clubbereich oder eine unvergessliche Feier im Kuppelsaal – die Ausnahme-Location bietet für jedes Event den passenden räumlichen Rahmen.

Leave a Reply