11 Fragen an…Michaela Fander

  • 1
  • 7. April 2016
catering magazin

Als Junior Projektleiterin unterstützt Michaela Fander seit Juli 2015 das Team Köln bei BROICH CATERING & LOCATIONS. Nach ihrer Ausbildung zur Industriekauffrau verschlug es die 25-Jährige direkt in das Düsseldorfer Familienunternehmen. Ihr Interesse für das Catering hat sie bereits von ihren Eltern mitbekommen, die selbst ein Catering Unternehmen führen.

In “11 Fragen an…” erfahren wir, welchen berühmten Schauspieler sie gern treffen würde und was sie am liebsten am Wochenende unternimmt.

1. Wie sind Sie zu Broich gekommen?

Durch meine Schwester, die seit einigen Jahren bei Broich Catering & Locations arbeitet.

2. Was war Ihre bisher größte berufliche Herausforderung?

Der erfolgreiche Abschluss meiner Ausbildung zur Industriekauffrau. Das war nicht direkt eine Herausforderung, eher eine große Motivation und mein Ehrgeiz, so gut wie möglich abzuschneiden.

3. Wie würden Ihre Kollegen Sie beschreiben?

Als sehr liebenswert,  zuverlässig und vor allem humorvoll.

4. Was machen Sie als Ausgleich?

Zwei Mal in der Woche power ich mich beim Sport so richtig aus. Am Wochenende unternehme ich dann viel mit Freunden und meiner Familie.

5. Was wäre die Alternative zu Ihrer jetzigen Tätigkeit?

Nach dem Ende meiner Ausbildung im letzten Jahr befinde ich mich zwar erst am Anfang meiner Karriere, aber ich habe bereits den Job gefunden, der mir sehr viel Spaß bereitet, sodass ich im Moment gar nicht an eine Alternative denke.

6. Mit wem würden Sie gerne einmal essen gehen? Und wo?

Mein Favorit wäre Leonardo DiCaprio. Da er mehr von der Welt gesehen hat als ich, würde ich ihm die Wahl des Restaurants überlassen.

7. Welche Persönlichkeit würden Sie gerne einmal treffen?

Nummer eins ist und bleibt Leonardo DiCaprio (lacht).

8. Welches ist ihr Lieblingsreiseziel und in welches Land möchten Sie unbedingt noch reisen?

Auf dem Jakobsweg sind mir viele beeindruckende Städte in Erinnerung geblieben, jedoch hat mir Burgos besonders gut gefallen. Immer wieder ein schönes Reiseziel. Gerne würde ich auch eine Tour quer durch Amerika machen.  

9. Welches Buch haben Sie zuletzt gelesen?

Es heißt “Ein ganzes halbes Jahr” und handelt von einer tragischen Liebesgeschichte.

10. Wie sieht ein perfekter Sonntag für Sie aus?

Ein perfekter Sonntag ist für mich, wenn ich ausschlafen kann und mit meiner Familie gemütlich frühstücke. Danach verbringe ich den Tag entweder mit ihnen oder mit Freunden.  

11. BAKERS&BUTCHERS oder UNICOLOUR?

Beide sind sensationelle Konzepte, aber ich würde mich für BAKERS & BUTCHERS entscheiden.

Leave a Reply