Category

Menschen bei Broich

11 FRAGEN AN…Alexander Victor

Alexander Victor verschlug es nach einem Mediendesign-Studium und einem anschließenden Job in der Gastronomie zu BROICH und somit in die Welt des Caterings und der Events. Welches unserer Foodkonzepte sein Favorit ist, hat er uns in „11 Fragen an …“ verraten.“
Weiterlesen

11 FRAGEN AN…Martin Siegel

Martin Siegel ist seit über vier Jahren im Bonner BROICH-Team tätig. Nach einer abgeschlossenen Ausbildung zum Hotelfachmann in Weimar begann er seine Karriere im Hotel Taschenbergpalais Kempinski in Dresden. Nach weiteren Stationen im Kongresszentrum Hohe Düne in Rostock-Warnemünde und Mövenpick am Stuttgarter Flughafen arbeitete er dreieinhalb Jahre als stellvertretender F&B Manager im Steigenberger Hotel Petersberg...
Weiterlesen
Alexander Fritzenkötter im Interview | BROICH Catering

11 FRAGEN AN…Alexander Fritzenkötter

Alexander Fritzenkötter kommt aus Gütersloh und hat bis zu seinem Abitur in 2014 nebenbei im elterlichen Betrieb gearbeitet (Bäckerei Konditorei Fritzenkötter seit 1887). Nach einem Work&Travel-Aufenthalt in Neuseeland, wo er auf Obstplantagen und Weinfeldern aushalf und nebenher das Land erkundete, führte sein Weg zu BROICH nach Düsseldorf. Hier überzeugten ihn sowohl die Philosophie des Unternehmens...
Weiterlesen
Senior HR Managerin Maike-Sigrun Rösner-Kunze im Interview | BROICH

11 FRAGEN AN…Maike-Sigrun Rösner-Kunze

Maike-Sigrun Rösner-Kunze, Senior HR Managerin, zog es im Spätsommer nach vier Jahren als Personalleiterin im Crowne Plaza Düsseldorf zu BROICH. Nach Abschluss Ihrer Ausbildung zur Hotelkauffrau bei der Lindner Hotels AG begann sie ihre Karriere als Sachbearbeiterin in der Buchhaltung ihrer Ausbildungsstätte. Anschließend arbeitete sie unter anderem sechs Jahre lang im Hotel Eisenhof, Mönchengladbach, wo...
Weiterlesen
Richard Müller im Interview | BROICH

11 FRAGEN AN…Richard Müller

Nach seiner Ausbildung im Catering konnte Richard Müller viele verschiedene Betriebe und Verpflegungsformen kennenlernen. Dabei haben ihn viele Jahre im Hotel und a la carte, aber auch in der Betriebs- und Gemeinschaftsverpflegung geformt. Seit nun 16 Monaten teilt er diese Erfahrungen im Team und im Unternehmen. Eine spannende Reise. Wie ein perfekter Sonntag für ihn...
Weiterlesen
Stephan Schwarz im Interview | BROICH CATERING

11 FRAGEN AN… Stephan Schwarz

Stephan Schwarz, Senior Projektleiter in Bonn, arbeitete nach seiner Ausbildung zum Hotelfachmann zunächst zwei Jahre lang in der Lohn- und Lagerbuchhaltung sowie vier Jahre lang als Betriebsleiter einer historischen Burg im Mittelrheintal mit Hotel- und Veranstaltungsbetrieb. Anschließend war er in drei verschiedenen Häusern in leitender Funktion für Hotel- und / oder Gastronomiebereiche tätig. Wie er...
Weiterlesen
Petra Cremer im Interview | BROICH

11 FRAGEN AN…Petra Cremer

Petra Cremer wurde 1993 als fünfte Mitarbeiterin bei BROICH festangestellt, als der Sitz der Firma noch in Kaarst in den Räumen der ehemaligen Metzgerei Broich war. Anfangs war sie hauptsächlich für Salate und kalte Platten zuständig und später leitete sie in Düsseldorf den Gardemanger (kalte Küche). Schon in Kaarst übernahm sie nach und nach die...
Weiterlesen
Fragen an Lars Wessel | BROICH

11 FRAGEN AN…Lars Wessel

Lars Wessel ist seit fast 19 Jahren festes Mitglied des BROICH-Teams. Was seine bisher größte berufliche Herausforderung war und wie ihn seine Kollegen beschreiben, erfahren Sie in 11 Fragen an …
Weiterlesen
11 Fragen an Markus Wohlgemuth | BROICH JOBS

11 FRAGEN AN… Markus Wohlgemuth

Markus Wohlgemuth ist bereits seit einiger Zeit als Senior Souschef bei BROICH tätig. Nach seiner Ausbildung zum Koch im Marriott konnte er seine vielseitigen gastronomischen Erfahrungen in Köln, Budapest und Moers sammeln. Anschließend machte er sich mit einer Kochschule selbstständig und war später Betreiber von zwei Kantinen in Dortmund und Gelsenkirchen. Wie er dann seinen...
Weiterlesen
Das AREAL BÖHLER in Düsseldorf | BROICH

Das AREAL BÖHLER – die passende Location, perfekt angebunden

Nach einer aufwendigen Sanierung ist das AREAL BÖHLER in Düsseldorf inzwischen der wohl beliebteste Ort für Großveranstaltungen aller Art. Die sechs unterschiedlichen Locations, die zusammen rund 230.000 m² umfassen, können als Gesamtfläche oder einzeln angemietet werden. Das Areal ist perfekt an den öffentlichen Nahverkehr angebunden und kann auch per PKW bequem erreicht werden.
Weiterlesen
1 2 3 9