JAKOBSMUSCHEL | RETTICH | APFEL

  • 0
  • 19. Mai 2017

Gourmets aufgepasst: In unserer Videoreihe können Sie einen Traum in weiß des Food-Konzeptes UNICOLOUR bestaunen. Es erwartet Sie eine Vorspeise, die in jedem Falle Lust auf mehr macht. Im Mittelpunkt dieser Speisen-Kreation steht die Jakobsmuschel. Unter Feinschmeckern ist sie äußerst beliebt, denn sie gehört mit zu den kostbarsten Schalentieren, die es weltweit gibt. Ihr zartes Muskelfleisch schmeckt nussig bis leicht süßlich und auch der sogenannte “Corail”, der orangefarbene Rogensack der Jakobsmuschel, ist eine feine Delikatesse. Dieser schmeckt jedoch sehr stark nach Meer und ist nicht jedermanns Geschmack. Frische Jakobsmuscheln gibt es nur im Zeitraum von November bis März: Dementsprechend fiel die Entscheidung zur Verwendung dieses Produktes in der Vorspeise gar nicht schwer! Damit das weiße Kunstwerk seinen letzten Schliff bekommt, werden zu den frischen Muscheln Rettich und Apfel serviert.

Leave a Reply