BROICH & BORUSSIA: Eine sportliche Partnerschaft geht in die nächste Runde

Seit über sieben Jahren betreut BROICH nun schon erfolgreich das VIP- und Logen-Catering im Stadion von Borussia Mönchengladbach – eine erfolgreiche Kooperation, die nun ausgebaut werden soll. Denn mit der Eröffnung des H4 Hotels im BORUSSIA-PARK wird BROICH gemeinsam mit der Borussia dort für die Gastronomie verantwortlich sein. Während die Borussia sich um den Service am Gast kümmert, wird BROICH sich für die Küche verantwortlich zeigen.

Das BROICH ein starker Partner ist, wenn es um erstklassige Event-Gastronomie und Sports Hospitality geht, stellt der Premiumcaterer bereits seit 2006 im BORUSSIA-PARK unter Beweis. In den heiligen Hallen des niederrheinischen Traditionsclubs verwöhnt BROICH regelmäßig Fussballfans, Vereinspartner und Gäste diverser Veranstaltungen. Dass BROICH als kulinarischer Allrounder aber auch ganze Restaurantbereiche betreiben kann, bestärkte Borussia nur noch mehr darin, den Premiumcaterer für sein aktuelles Hotelprojekt ins Boot zu holen und dem Team um Georg Broich die Küche des neuen Projektes im BORUSSIA-PARK in die Hände zu geben.

Neuer Hotspot für Fussballfans

Im November 2016 begannen unter der Leitung des Architekturbüros „sop“ die Arbeiten zwischen dem Stadion und dem Fohlenplatz für den Gesamt-Neubaukomplex der Borussia, in dem unter anderem das Hotel der H-Gruppe angesiedelt ist. Die Eröffnung ist für Anfang 2019 geplant.
Angrenzend an das Trainingsgelände errichtet Borussia ein Internatsgebäude für die Nachwuchsabteilung. Geplant ist auch den Lizenzspielerbereich und den Medienbereich im Stadion auszubauen.

Moderne Kulinarik für ein modernes Hotel

Wie das gesamte Konzept des Hotels, sollen auch die kulinarischen Angebote des Hauses durch geschmackvollen Charme und sportliches Design überzeugen. So dürfen sich Hotel- und Außerhausgäste zum einen auf ein vielfältiges Frühstücksbuffet freuen, welches in der ehemaligen Sportsbar gladbach** angeboten wird:
Zum anderen auf das Restaurant „Büchsenwurf“, in dem BROICH die Gäste mit wechselndem Mittagstisch und einer Abendkarte mit hochwertigen, saisonalen Gerichten verwöhnen wird. Beide Räumlichkeiten – kurz FohlenSportsbar – sind vom Hotel ebenerdig zu erreichen.

Das H4 Hotel Mönchengladbach im BORUSSIA-PARK wird zur idealen Adresse für Fussballfans und Businessreisende. Darüber hinaus gilt es mit seinen 131 modernen, komfortablen Zimmern und Suiten, sowie der angrenzenden großen Borussia Erlebnis-Welt, dem Fanshop und einem umfassenden gastronomischen Angebot schon jetzt als Hotspot für Rheinland-Reisende.

About the author

Leave a Reply

Ich akzeptiere