Für das World Conference Center Bonn beziehen wir seit kurzem einen regionalen und nachhaltigen Apfelsaft von Streuobstwiesen aus dem Rhein-Sieg-Kreis. Damit leisten wir nicht nur einen wertvollen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz, sondern fördern des Weiteren die Unterstützung lokaler Produzenten.

Das persönlich geführte mittelständische Familienunternehmen Bad Hönninger Fruchtsäfte und Weine GmbH produziert bereits seit über 100 Jahren Saftspezialitäten. Bei der Herstellung der Produkte werden einheimisches Obst, frisches Gemüse und aromatische Südfrüchte verwendet. Künftig sollen für das World Conference Center Bonn neben Apfelsaft auch andere leckere Säfte über diesen regionalen Anbieter, der bereits vielfach prämiert und zum wiederholten Male Träger des Bundesehrenpreises wurde, bezogen werden.

Der Bezug von qualitativ hochwertigen Fruchtsäften über einen regionalen Anbieter ist nur eines von zahlreichen Beispielen, an denen sich aufzeigen lässt, dass die Themen Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein bei BROICH von großer Bedeutung sind. Ganz im Sinne der Nachhaltigkeit hat der Caterer interne Ziele definiert und Maßnahmen ergriffen, um den gesamten Einkauf von Produkten und Lebensmitteln saisonal und regional auszurichten.

About the author

Leave a Reply

Ich akzeptiere