BROICH strebt nach Perfektion

„Das ständige Streben nach Perfektion macht uns als BROICH-Team einzigartig.“, so Samir Ouanane, Abteilungsleiter in der Logistik und bereits seit 16 Jahren Mitglied im BROICH-Team, über eine besondere Eigenschaft des Caterers. In einem Interview haben wir noch ein bisschen mehr erfahren.

Wodurch zeichnet sich BROICH aus?
„Das ständige Streben nach Perfektion macht uns als BROICH-Team einzigartig. Niemand hier bei uns ist perfekt – darum geht es uns auch gar nicht. Es geht darum, dass man lernt, Freude daran zu haben, aus seinen Fehlern zu lernen, Dinge besser zu machen und darin Erfüllung zu finden. Bestehende Regeln und Ordnungen sind zwar wichtig – es ist aber mindestens genauso wichtig, diese kontinuierlich zu verbessern oder zu verändern. Fehler sind menschlich und werden bei uns im Unternehmen akzeptiert, denn ohne Fehler gibt es keine Entwicklungsmöglichkeiten. Und ohne die Attribute Mut und Risikobereitschaft gäbe es keinen Fortschritt.“

Hat sich diese Eigenschaft mit den Jahren verändert?
„Ja, vor allem hat sie aber auch einiges bewirkt. BROICH ist in den letzten Jahren enorm gewachsen: Wir als Unternehmen haben sehr viel erreicht und bewegt. Diese Leistung zahlt sich natürlich tagtäglich aus – das merke ich auch daran, dass mir meine Vorgesetzten, Kollegen und mein Team Vertrauen schenken. Ich persönlich habe mit den Jahren gelernt mit dem Streben nach Perfektion angemessen umzugehen und diese Eigenschaft zielorientiert einzusetzen ohne Beziehungen zu schwächen.“

Was bedeutet „das Streben nach Perfektion“ konkret auf die Arbeit im Team bezogen?
„Das Streben nach Perfektion findet sich auch in der Unternehmensstrategie wieder – wenn es zum Beispiel darum geht, als Führungskraft zu fungieren. Als Führungskraft ist es nämlich meine Aufgabe, meinem Team beizubringen und vorzuleben, dass es Freude bringt, sich stets weiterzuentwickeln und jeden Tag etwas zu lernen. Hier bei BROICH denken wir alle gleich und verfolgen die gleichen Ziele. Das ist die grundlegende Voraussetzung dafür, dass wir als Team auch so ausgezeichnet harmonieren, denn alles steht und fällt mit dem Team. Flexibilität und Zusammenhalt machen mein Team und mich sowohl intern als auch extern unschlagbar.“

Wie ist das „Streben nach Perfektion“ in Bezug auf die Arbeit mit Kunden zu verstehen?
„Die Zufriedenheit unserer Gäste und Kunden steht immer im Vordergrund. Unser Ziel ist es, stets deren Erwartungen und Wünsche zu übertreffen.“

About the author

Leave a Reply

Ich akzeptiere