11 FRAGEN AN… Carsten vom Bauer

  • 0
  • 4. Mai 2018
Culinaria-Carsten-von-Bauer

Carsten vom Bauer, geschäftsführender Gesellschafter der Culinaria Gastronomiegruppe Wuppertal, ist bereits seit 20 Jahren im Unternehmen tätig. Nach seiner Ausbildung zum Hotelfachmann und Koch bildete er sich durch Reisen im In- und Ausland weiter. Letztendlich überzeugte ihn die Event- und Cateringbranche, in der er sich seitdem zu Hause fühlt. Seit 2018 kooperiert die Culinaria nun mit BROICH. Erfahren Sie in unseren 11 Fragen an… mehr über berufliche Herausforderungen und einen perfekten Sonntag für Carsten vom Bauer.

Wie sind Sie zu Broich gekommen?

Nicht ich bin zu Broich gekommen, sondern Broich zu mir 🙂

 

Was war Ihre bisher größte berufliche Herausforderung?

Momentan stehen wir vor einer großen Herausforderung. Die Kooperation mit Broich ist für uns sowohl spannend und innovativ, aber vor allem wegweisend für unsere Zukunft. Unser Anspruch ist hoch ein starker Partner von Broich zu werden, zu wachsen und alle unsere Mitarbeiter auf diese Reise mitzunehmen. Ich schätze die Herausforderung, sowohl beruflich als auch persönlich und freue mich auf eine gemeinsame Zukunft.

 

Wie würden Ihre Kollegen Sie beschreiben?

Umgänglicher und kreativer Dickkopf mit ein wenig zu viel Ironie.

 

Was machen Sie als Ausgleich?

Laufen, Skifahrer und gut essen.

 

Was wäre die Alternative zu Ihrer jetzigen Tätigkeit?

Ich wäre sehr gerne auch Architekt geworden.

 

Mit wem würden Sie gerne einmal essen gehen? Und wo?

El Celler de Can Roca, Girona Spanien bei Joan Roca oder ins noma nach Kopenhagen mit Georg Broich.

 

Welche Persönlichkeit würden Sie gerne einmal treffen?

Barack Obama.

 

Welches ist ihr Lieblingsreiseziel und in welches Land möchten Sie unbedingt noch reisen?

Ich hatte das Glück einmal um die Welt zu reisen, und auch sonst hab ich schon viele Länder bereisen dürfen. Kanada, Venezuela und auch Schweden haben mich beeindruckt. Auf meiner Wunschliste stehen noch Hawaii, Neuseeland und Norwegen.

 

Welches Buch haben Sie zuletzt gelesen?

The Big Five for Life von John Strelecky.

 

Wie sieht ein perfekter Sonntag für Sie aus?

Sonniger Tag, laufen gehen, mit der Familie frühstücken und in den Tag hineinleben ohne Vorgaben oder Zeitplan.

 

BAKERS&BUTCHERS oder UNICOLOUR?

Täglich Brot“ – ich liebe es, wenn vermeintlich einfache Dinge so gut gemacht sind.

 

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.